relaunch

badezimmer.de

 

1.500 Mitarbeiter*innen, 50 Bad­aus­stellungen, mehr als 550 registrierte und ver­linkte Fach­hand­werker sowie 110.000 qm Lager­fläche mit über 100.000 Produkten: Das steckt hinter badezimmer.de. Die Website wurde von 31M komplett redesignt. Seit heute ist sie online.

Das Projekt startete Anfang 2020. Sieben Monate Arbeit liegen hinter uns. Arbeit, die sich gelohnt hat. Denn badezimmer.de setzt neue Maßstäbe und ist mit mehr als 175 Unterseiten SEO-optimal im Netz präsent. Neu sind der 3D-Planer, der Produktkompass, die Mediathek mit fünf kurzen Filmtrailern und der Budgetplaner, mit dem man sein neues Badezimmer im Detail kalkulieren kann. Per Google-Maps-Anbindung findet der User in Sekundenschnelle die Badausstellung und den Fachhandwerker in seiner Nähe. Alle 50 Badausstellungen in NRW, Niedersachsen und Rheinland-Pfalz sowie mehr als 550 Fachhandwerker sind auf badezimmer.de prominent vertreten.

Zielführende Usability ist ein wesentliches Merkmal von badezimmer.de. Egal, ob auf der Suche nach Inspiration, Informationen zu Produkten oder einem direkten Ansprechpartner: Die Besucher*innen von badezimmer.de kommen in nur wenigen Klicks übersichtlich und zügig ans Ziel. Hauptverantwortlich dafür ist neben dem klar strukturierten Inhalt das übersichtlich und selbstverständlich responsive Layout der Website. Eine besondere Herausforderung war die Verbindung verschiedenster Tools für die Planung des eigenen Bades. Doch durch modernste Schnittstellen gelang auch dies – sowohl unsichtbar für die Nutzer*innen als auch bequem in der Administration. Und das Beste für den Kunden: zukünftig stets erweiterbar.

Badezimmer.de ist eine Marke der Elmer-Unternehmensgruppe, die in Deutschland zu den führenden Fachgroßhändlern der Sanitär-, Heizungs- und Klimabranche zählt.